Excite

Der Altersunterschied in einer Beziehung: Spielt er eine Rolle?

Wenn Sie sich verlieben, dann spielen viele Faktoren plötzlich eine untergeordnete Rolle. Eigentlich stehen Sie eher auf dunkle Typen- und dann ist Ihr neuer Freund plötzlich blond. Oder Sie sind noch etwas jünger- und Ihr Flirt ist plötzlich signifikant älter. Gerade bei der Partnerwahl beeinflussen viele Faktoren unsere Entscheidung. Und wenn die Chemie stimmt, dann ist ein vorgefertigtes Muster meist irrelevant.

Doch gerade Paare mit einem großen Altersunterschied in einer Beziehung sehen sich oft besonderen Vorurteilen ausgesetzt. Egal, welcher Teil älter ist- Sie hören bestimmt oft "Das kann doch nicht dut gehen" oder "Schau dir die doch einmal an". Das ist verletzend- aber sollte Sie nicht stören.

Denn ein großer Altersunterschied in einer Partnerschaft sagt nichts über deren Qualität aus! Wenn Interessen, Geschmäcker und Lebensstil zueinander passen, dann kommt es nicht so sehr auf das Alter an. Wenn Sie eine gemeinsame Basis haben, kann die Beziehung gut laufen.

Dabei ist es nur dann Problematisch, wenn ein Beziehungspartner "übermächtig" wird- also ein großes Gefälle vorherrscht bezüglich Entscheidungen oder Macht in der Partnerschaft. Dann sollten Sie sich kritisch hinterfragen, warum Sie diese Konstellation gewählt haben- und ob da nicht ein persönliches Thema dahinter steht, was Sie erst einmal für sich bearbeiten sollten.

Ansonsten sind Sie, auch mit der Altersmäßig unterschiedlichen Beziehung, in guter Gesellschaft. Ob Demi Moore und Ashton Kutcher oder Scarlet Johannson und Sean Penn- Hollywood macht vor, was auch in Ihrem Leben anerkannt sein sollte! Die Liebe kennt kein Alter! Genießen Sie also, dass Ihnen so etwas schönes passiert ist.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017