Excite

Flirt Tipps: Anmachen in der Disco

Anmachen in der Disco sollten locker rüberkommen, denn in der ungezwungen Atmosphäre hat niemand Lust auf ein steifes Gespräch. Alerdings ist für viele Singles ein Flirt nur möglich, wenn Alkohol im Spiel ist. Dabei ist das Spiel mit dem anderen Geschlecht auf einer ausgelassenen Party mit cooler Musik einfacher als man denkt. Durch einfache Signale erfährt man nämlich sehr schnell, ob das Gegenüber Lust auf einen Flirt hat oder nicht.

Welche Anmache geht und welche nicht?

Es gibt einige Regeln, wenn es um Anmachen in der Disco geht. Dabei ist der erste Punkt der Wichtigste: Im betrunkenen Zustand sollte man niemals versuchen eine Person anzumachen.

Zum einen ist man einfach nicht mehr fähig auf die Signale des Singles zu reagieren und zum anderen wirken solche Anmachen einfach nur billig. Das Ergebnis von solchen Versuchen ist mehrheitlich, dass man sich total blamiert und das möchte man doch vermeiden.

Des Weiteren sollte man die Signale checken, bevor man auf seine Traumfrau oder seinen Traummann zugeht. Hält die andere Person Blickkontakt? Scheint sie durch ihr Verhalten Interesse zu zeigen? Natürlich kann man mit solchen Einschätzungen auch oft falsch liegen, aber vielleicht erspart man sich durch so eine Abwägung einen peinlichen Korb.

Typische Anmachen in der Disco sind das Antanzen und die Einladung zu einem Drink. Beide Versionen können zum Erfolg führen, so dass man dann mit dem ausgesuchten Partner eine Unterhaltung anfängt beziehungsweise die Nummern austauscht, um sich noch ein mal in einem anderen Ambiente zu treffen. Wer nicht tanzen kann, sollte lieber zur Drink-Version greifen.

Eine andere Variante ist sehr simple, allerdings nicht für jeden: Das einfache Gespräch an der Theke. Dafür muss man ein wenig wortgewandt sein und schnell reagieren können, bevor der Traumpartner die Theke verlässt. Wer eine plötzliche Eingebung hat, kann nichts verkehrt machen, wenn er einen anderen Single einfach nett anspricht und plaudert. Vielleicht ergibt sich daraus ja noch mehr!

Finger weg von Anmachsprüchen!

Auf dumme Anmachen in der Disco mittels Sprüchen sollte man lieber verzichten. Sie sind nicht nur peinlich sondern auch sehr unreif. Wer ernsthaft daran interessiert ist, einen neuen Partner kennenzulernen, der sollte lieber zu den oben beschriebenen Varianten greifen. Die versprechen mehr Erfolg und mit ihnen ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass man sich unnötig auf einer coolen Party blamiert.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017