Excite

Datingplattformen im Internet: Gemeinsam statt einsam

  • Fotolia

Es ist wohl nirgendwo leichter und unkomplizierter, Menschen kennenzulernen, als im Internet. Beim oberflächlichen Chatten findet man aber selten den Partner fürs Leben. Sich auf das Internet als Datingplattform einlassen heißt, vorher gut zu wählen. Und da viele Singles im Netz nach der großen Liebe suchen, haben sich eine Menge Datingplattformen im Internet entwickelt. Eine davon ist parship.de und die sticht aus der Masse heraus.

Das Problem vieler Dating Websites ist, dass man als Bewerber zwar unzählige Dating-Vorschläge bekommt, aber meistens nur auf passenden Wohnort und das passende Alter geachtet wird. Beim Date wird dann schnell deutlich, dass die beiden Menschen eigentlich gar nicht zusammen passen. Bei parship.de wird dies umgangen, denn dort unterzieht sich jeder erst einmal einem Persönlichkeitstest. Die Website macht sich ein Bild des Menschen, der da einen Partner sucht.

So kann herausgefunden werden, welche Interessen die Menschen haben und was sie gut finden. Und dann erst werden Dating-Vorschläge gemacht. Und diese umfassen lediglich Menschen, die auch zum Profil des Bewerbers passen. Denn Gleich und Gleich gesellt sich gern. Das Konzept für diese Partnersuche wurde von Psychologen und Soziologen entwickelt und findet schon seit einiger Zeit erfolgreich Anwendung.

Bei parship.de kann man aber noch viel mehr machen. Wer auf der Website stöbert, der findet Love Storys und Infos zum Alltag. Dort werden etwa Fragen beantwortet, wie: Welches Karnevalskostüm ziehe ich am besten an. Eine Rubrik behandelt das Single-Leben. Singles bekommen dort Tipps und Hinweise, wie sie ihr Leben meistern. Denn nicht jeder findet den passenden Deckel zu seinem Topf. Und außerdem gibt es auf parship.de noch Tipps für das erfogreiche Dating.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014