Excite

Beziehungsprobleme und Trennung durch mangelnde Kommunikation in der Partnerschaft

Mittlerweile wird fast jede zweite Ehe geschieden, neben dem Fremdgehen sind Beziehungsprobleme aufgrund mangelnder Kommunikation einer der Hauptgründe, warum sich so viele Paare trennen. Streit entsteht meistens dann, wenn sich die Partner nicht verstanden oder übergangen fühlen. Daran schuld ist meist wenige oder unehrliche Kommunikation über das gemeinsame Liebesleben und die Gefühlswelt der Partner. Wenn zwei unterschiedliche Menschen zusammenleben sind gelegentliche Probleme in der Partnerschaft natürlich normal und können auch gesund sein.

Zum Thema "Was Frauen und Männer wirklich wollen" gibt es unzählige und manchmal eher komödiantische Ratgeber und Filme, die auf die geschlechtlichen Unterschiede und Vorurteile eingehen und Lösungen anbieten.

Individuelle Themen der Partner sollten immer zusammen besprochen werden. Dabei gibt es verschiedene Herangehensweise, die von einem einfachen Gespräch, einer Pro-/Contra Liste bis zum Ehe- oder Partnerberater reichen können. Beziehungsprobleme entwickeln sich meist langsam und schleichen sich in die Gewohnheiten und den Alltag im Umgang der Partner miteinander ein. Ein guter Streit kann aber auch positive Effekte auf die Beziehung haben. Beide Seiten sollte beachten, sein Gegenüber zu respektieren und aussprechen zu lassen und möglichst in der Ich-Form miteinander zu sprechen, um eine aggressive oder anklagende Kommunikation zu vermeiden.

Ein häufiger Grund, warum Beziehungen in die Brüche gehen, ist vor allem das Nicht-Mitteilen eigener Wünsche, Bedürfnisse sowie Erfahrungen, Gefühle und Gedanken. Vielleicht auch aus Angst vor Ablehnung oder davor, dass der Partner die Wünsche albern findet, werden viele Bedürfnisse gar nicht erst artikuliert und können daher kaum vom Partner erfüllt werden. Besonders bei Männern besteht offenbar die Einstellung, Beziehungsprobleme mit sich selbst lösen zu müssen und sich vor seiner Partnerin stark zu geben. Auch mal über eigene Fehler zu lachen und so unangenehme Themen zur Sprache zu bringen, scheint hierbei immer noch die beste Lösung zu sein, die Partnerschaft zu vertiefen oder gar eine Trennung zu vermeiden.

Quelle: partnerschaft-beziehung.de
Bild: Sérgio Godoy (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017