Excite

Beziehungstipps für Teenager gesucht?

Gerade in einer jungen Beziehung bist du doch meist mit ganz anderen Problemen konfrontiert als andere. Es ist alles noch neu und aufregend, kann aber auch manchmal sehr stark verwirrend sein. Vielleicht kennst du das, dass du häufig hin- und her gerissen bist und gar nicht genau weißt, warum. Auch dein Freund oder deine Freundin wird das merken, und vielleicht geht es ihm oder ihr genauso. Beziehungstipps für Teenager sind also schon etwas anderes, als diese für Erwachsene.

Vielleicht ist das wichtigste, dass du dich erst einmal mit dir selber beschäftigst. Es ist viel los im Leben, und du merkst manchmal, wie dich das auch fordert und überfordert. Manchmal entsteht auch ein großer Druck- einerseits wollen deine Eltern, dass du gut in der Schule bist, andererseits musst du auch unbedingt zu der angesagten Party am Wochenende, und dein Freund will auch noch mit dir zusammen Zeit verbringen.

Das hört sich doch erstmal recht schwierig an. Und Zeit, über dich nach zu denken bleibt dir kaum. Und doch solltest du sie dir nehmen. Insbesondere in Bezug auf deine Beziehung! Ist es überhaupt der Junge, mit dem du zusammen sein willst? Oder bist du nur mit ihm zusammen, weil du irgendeinen Freund haben musst? Im letzteren Fall solltest du dir gut überlegen, wie weit du diese Beziehung gehen möchtest und wann du dich selber auch ein bisschen schützt. Dies ist keine Schwäche und auch nicht peinlich, sondern ein Zeichen dafür, dass du gut mit dir selber umgehst. Im ersten Fall solltest du in erster Linie die Zeit genießen und auch deinem Freund seine Macken und Gefühlsschwankungen verzeihen. Es geht ihm doch wahrscheinlich auch ein bisschen so wie dir- und er ist unsicher. Doch zusammen könnt ihr daraus eine richtig gute Sache machen, wenn ihr auch darüber redet und euch gegenseitig akzeptiert.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017