Excite

Tipps für eine erfolgreiche Fernbeziehung

Eine Fernbeziehung zu führen ist nicht einfach und nicht jeder hält die Distanz zum Partner nicht aus. Allerdings nimmt dieses Format von Beziehung in der heutigen Zeit ständig zu, denn viele Berufe verlangen ein gewisses Maß an Mobilität.

Außerdem steht für viele Menschen der Job an erster Stelle, so dass sie eine Beziehung mit räumlicher Distanz in Kauf nehmen, um ihren Traumjob ausüben zu können.

Kommunikation ist das A und O!

Wer eine Fernbeziehung führt, der weiß, dass es schnell dazu kommen kann, dass sich die Partner voneinander entfernen. Das liegt daran, dass die Möglichkeit, den Alltag gemeinsam zu meistern und gemeinsame Erlebnisse zu teilen, nur an wenigen Stunden in der Woche möglich ist. Zwar bieten Telefon und Internet die Chance, dass man ständig miteinander in Kontakt steht, doch ist diese Art der Kommunikation nicht immer die beste.

Der Grund dafür ist, dass sich Emotionen sehr schwer über SMS, Email oder am Telefon übertragen lassen. Außerdem sieht das Gegenüber keine Gestik und Mimik, was sehr schnell dazu führen kann, dass man sich missversteht. Deshalb ist eine ehrliche und gute Kommunikation in einer Fernbeziehung unerlässlich!

Deswegen müssen alle Ängste, Erwartungen, Befürchtungen und emotionale Erlebnisse offen miteinander geteilt werden, damit die Fernbeziehung überleben kann.

Des Weiteren muss man Wege finden, einen gemeinsamen Alltag herzustellen. Das ist natürlich nicht einfach, wenn man nicht im selben Ort oder in derselben Wohnung wohnt. Doch mit kleinen Ritualen ist es möglich. Beispielsweise kann das ein regelmäßiges Telefonat am Abend sein.

Aber auch an den Tagen, an denen man sich sieht, darf der Alltag nicht fehlen, denn sonst entsteht schnell eine 'Liebes-Blase', die nichts mit der Realität zu tut hat. Damit eine Partnerschaft langfristig erfolgreich ist, ist es wichtig, dass sie an den Alltag gewöhnt ist. Denn auch nach der heißesten und romantischsten Anfangszeit wird sie in den Alltag überfließen.

Zärtlichkeit schafft Vertrauen

Ein weiterer Tipp für die Fernbeziehung ist eine große Menge Zärtlichkeit und eine ausgewogene Sexualität. Sind diese beiden Elemente nicht vorhanden, kann es schnell passieren, dass ein Partner sich die Zärtlichkeiten woanders sucht. Außerdem schaffen sie Vertrauen und das ist das wichtigste Merkmal einer erfolgreichen Partnerschaft, egal ob es sich um eine Fernbeziehung handelt oder nicht.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017