Excite

Französssiche Dating Agentur bietet Singles zum Verkauf an

Wer auf der Suche nach der großen Liebe ist, muss irgendwann zu kreativen Maßnahmen greifen. Manche mögen es verzweifelt nennen, aber eine französische Datingagentur hat jetzt zu extremeren Mitteln gegriffen: Sie stellte männliche Singles wie überdimensionale Ken-Puppen für Frauen zur Begutachtung aus und warb so um Käufer - oder wohl eher Abnehmer.

Aber Singles zum Verkauf anzubieten - ist das die Lösung?

Die wichtigsten Infos über die Verpackung?

Singles zum Verkauf anbieten ist eine neue Variante. Aber eigentlich ist die Werbung um "Abnehmer" schon immer eine, die über die Verpackung arbeitet. Wir Menschen beurteilen Menschen in den meisten Fällen als erstes über das, was wir sehen. Ist der Mann vor uns alt, jung, berufstätig, gesund, krank...?

Nun hat es diese Datingagentur etwas weiter getrieben: Nicht mehr nur im übertragenen Sinne zählt die Verpackung, sondern die Männer wurden auch in echte Verpackungen gesteckt: Schöne Pinke Plastikkästen, in denen die Männer ausgestellt wurden, um von Frauen begutachtet zu werden. Ganz in bester Barbie-Manier werden sie dabei auch zu besonderen Themen gestylt: Der Abenteurer, der Rocker,... Hier kann sich eine Frau also den perfekten Typen aussuchen. Wie es sich für glänzende Plastikverpackungen gehört, kommt der Kerl darin nicht einfach ohne Extras: In der Abenteurerausgabe mit entsprechendem Outfit und Ausstattung, als Geek mit Hornbrille und VHS-Kassette. Und schwups weiß man Bescheid?

Aber will frau das? Sind Frauen wirklich dazu gemacht, Singles, die zum Verkauf stehen, zu "kaufen"? Oder müssen nicht auch Frauen das Gefühl haben, zu erobern?

Hinter der schönen Verpackung kann ja alles mögliche verborgen sein und letztlich benötigt es dann doch ein Gespräch, das durch die Plastikwand nicht ganz so leicht ist - es sei denn, man betrachtet die Fähigkeit zum Lippenlesen als erste wichtige Vorraussetzung für eine Beziehung.

Kein erfoglsversprechendes Modell

Frauen mögen Speeddating, Männer eher Kontaktanzeigen. Und jetzt sollen Frauen sich ihre Männer ganz ohne Reden aussuchen? Es ist doch zu bezweifeln, ob Singles, die zum Verkauf stehen, sich wirklich durchsetzen werden. Andererseits ist das vielleicht eine nette Abschreckung in Internetzeiten, in denen sich jeder über ein Profil textuell vorstellen muss.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017