Excite

Kim Kardashian & Kanye West: Gibt es ein geheimes Sex-Tape?

  • Getty Images

Kim Kardashian redet gerne und viel, und manchmal auch etwas zu viel - bei den "GQ Men of the Year Awards 2014" wurde sie nicht nur zur "Frau des Jahres 2014" gewählt, sie ließ die Presse auch wissen, dass es eventuell ein Sex-Tape von ihr und Ehemann Kanye West gibt. Und sogar noch mehr: Eventuell hätten sie sogar ein zweites gemacht, aber das solle niemals an die Öffentlichkeit kommen. Alles sei in jedem Fall geheim und ihre Privatsache.

Das hätte sie besser nicht sagen sollen, denn so bringt man Hacker auf seine Spur. Dass es zumindest ein Sex-Tape von Kardashian und Kanye West gibt, das sagte sie relativ deutlich. Sie ließ lediglich die Frage offen, ob es noch ein zweites gibt: "Soweit es das Thema Sex Video angeht, wenn wir denn überhaupt noch eins gemacht haben, so ist das unsere Privatangelegenheit." Zwischen den Zeilen liest man also, dass sich das Paar schon mal beim Sex gefilmt hat.

Und das Starlet blieb weiter relativ offen mit ihren Aussagen. Ihr Ehemann Kanye und sie hätten ein sehr aufregendes Sexleben. Es sei auch nichts falsches daran, mal etwas Neues auszuprobieren und herumzuexperimentieren. Es muss also ziemlich heiß zugehen im Schlafzimmer von Kim Kardashian und Kanye West. Und auch anderswo. Kurz bevor sie ihren "GQ Woman of the Year"-Award bekam, verschwanden beide in einer Toilette, etwa für fünf Minuten. Niemand weiß, was sie dort trieben. Eine Aussprache wegen Kims versehentlicher Offenheit? Heißer Sex?

Als sie ihren "Frau des Jahres 2014"-Award entgegennahm, schwärmte Kim Kardashian dann sehr von Kanye West, der ihr jeden Tag das Gefühl gäbe, "Woman of the Year" zu sein. Aber alles was in ihren Wänden passiere, solle privat bleiben. Kim Kardashian weiß, wovon sie spricht. Mit einem Sex Video mit ihrem damaligen Freund, dem Sänger Ray J, erlangte sie im Jahr 2007 zweifelhafte Berühmtheit.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017