Excite

Ein kleiner Penis: die besten Stellungen mit Orgasmusgarantie

Gerade im Bereich der Liebe und Erotik gibt es häufig Schwierigkeiten, die es zu überwinden gilt. Hierzu gehört auch das Problem, wenn der Mann einen kleinen Penis hat. Oft schlägt dies auf die Partnerschaft- doch das muss gar nicht sein. Ein kleiner Penis in bestimmten Stellungen kann genauso stimulierend für beide Partner sein, wie ein großer Penis.

Das sind die besten Stellungen

Viele Männer unterliegen dem Irrglauben, dass nur ein großer Penis die Frau wirklich befriedigen kann. Dabei ist es ein Fakt, dass die meisten Nervenbahnen am Eingang der Vagina liegen, und dieser Bereich somit besonders sensibel ist und für einen großen Teil der Erregung sorgt. Deswegen sollten Sie vor allem Ihre Zweifel begraben, welche überdies hinaus auch die Stimmung im Schlafzimmer negativ beeinträchtigen kann.

Ein kleiner Penis macht manche Stellungen besonders empfehlenswert: hierzu zählt zum einen der "Doggy-Style", in welchem der Mann von hinten in die Frau eindringt. Durch ein schließen der Beine kann die Scheidenmuskulatur noch zusätzlich verengt werden und die Penetration wird als noch intensiver erlebt. Zusätzlich kann auch hier der G-Punkt besonders gut stimuliert werden.

Überhaupt sind Stellungen zu bevorzugen, in welchen sich der Mann hinter der knienden, liegenden oder hockenden Frau befindet. Der "Magig Mountain" oder "die Sphinx" bieten sich hier an- variabel kann der Mann die Beine rechts und links der Frau halten, während sie sein Gewicht auf sich spüren kann. Auch der "Rückenakt", eine Variation im Stehen, kann ein intensiveres Gefühl erwirken. Wenn die Frau das Becken etwas kippt, kann hier maximal tief penetriert werden- und der Mann kann zusätzlich noch die Klitoris oder die Brüste stimulieren.

Sich als Frau rittlings auf den Mann zu setzen ist ebenfalls eine mögliche Variante. Wer als Frau lieber auf dem Rücken lieben möchte, sollte die Beine nach oben strecken- so kann der Mann tiefer eindringen. Ob als Variante auf einem Tisch oder klassisch im Bett: die "Schmetterlings"-Stellung hat beinahe eine Orgasmus-Garantie!

Probieren Sie es selber aus!

EIn kleiner Penis bietet also Stellungen an, die sogar teilweise mit einem größeren Penis gar nicht möglich wären. Mit ein wenig Kreativität können Sie ein absolut erfülltes Liebesleben führen. Probieren Sie ruhig Varianten aus- pressen Sie als Frau zum Beispiel die Beine zusammen, wenn er von hinten in Sie eindringt- Sie werden überrascht sein, welchen Effekt kleine Veränderungen der Position haben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017