Excite

Licht am Ende des Tunnels – Liebeskummer ist nach 19 Monaten vorüber

Eine Befragung der Online-Partneragentur Parship ergab, dass Liebeskummer im Durchschnitt 19 Monate anhält. Während die befragten Frauen etwa 20 Monate zum Trauern benötigen, waren es bei den Männer 17 Monate, bevor sie sich auf eine neue Beziehung einlassen konnten.

Natürlich handelt es sich bei dieser Befragung um sehr grobe Zeitangaben, denn die Überwindung einer Trennung hängt von den unterschiedlichsten Faktoren ab. Während einige derartige Schicksalsschläge schlecht verkraften, gehen andere lockerer damit um. Manche Menschen trennen sich in Freundschaft, bei anderen vollzieht sich eine Trennung mit vielen negativen Gefühlen.

Wie bei dem tödlichen Verlust eines Angehörigen oder Freundes, sollte man sich auch bei einer Trennung die Zeit nehmen, um zu reflektieren, um zu trauern und nach angemessener Zeit dann damit abschließen. Viele Menschen neigen dazu, ihren Ex-Partner zu idealisieren und die schwierigen Situationen zu verdrängen. Das eben nicht zu tun, kann bei der Verarbeitung einer Trennung helfen und Liebeskummer so überwunden werden.

Bild: Kelly B (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018