Excite

Neuste Umfragen zum Thema Sex, Liebesleben und Partnerwahl

Es ist mal wieder soweit – Zeit für umfassende und erhellende Umfrageergebnisse zum Thema Sex, Liebesleben und Partnerwahl. Wir berichten von den aktuellen Trends und geben einen Überblick über Lüste und Leidenschaften.

Die “Durex Sexual Wellbeing“-Studie kam jüngst zu dem Ergebnis, dass weltweit von allen Frauen, die einen Vibrator benutzen, ganze 78% auch in einer Beziehung leben. Aber sagt das etwas aus über fehlende Qualitäten der männlichen Partner?

Immerhin geben 43% aller Frauen an, mit dem Vibrator leichter zum Orgasmus zu kommen, als beim Sex mit ihrem Partner. Bei den Männern liegt diese Zahl bei lediglich 21%.

Keine große Neuigkeit hingegen ist Folgendes in der Sex-Umfrage: Die Dauer des Vorspiels ist für gelungenen Sex enorm wichtig. Jene Frauen, die davon sprachen regelmäßig guten Sex zu haben, gaben an, durchschnittlich 22 Minuten Vorspiel zu haben. Ähnlich war laut der Sex-Umfrage auch die Vorspielzeit der Männer – 19 Minuten.

Dem Thema Partnerwahl widmete sich das Klatsch-Magazin Gala. Gala ging der Frage nach, welche Merkmale der optimale Partner haben müsste. So gaben 84,5% der Männer an, ihre Partnerin solle eher ein guter Kumpeltyp denn eine aufgestylte Beautyqueen sein. Genauso gaben 55,5% besonders pragmatische Herren an, die Dame ihres Herzens sollte lieber eine gute Köchin als eine Sexbombe sein.

Jedoch geht es auch anders: 70,1% der Männer sagten standesgemäß, dass ein gutes Aussehen der Partnerin wichtiger sei als Humor. Hier also alles beim alten... In dieser Hinsicht sind also die neusten Umfragen zum Thema Sex, Liebesleben und Partnerwahl einmal mehr ernüchternd und aufschlussreich zugleich.

Quelle: Welt-Online
Bild: Ira Mejías (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017