Revenge Porn, der neue Boom aus Amerika

Wenn die Freundin Schluss macht, ist das meistens schmerzlich für den Mann. Und manche suhlen sich dann in Rachegelüsten. Und im Internet haben sie die Möglichkeit, diese vollständig auszuleben. In Amerika boomt derzeit eine Sache, die sich Revenge Porn nennt.

In der Beziehung tun die Frauen oft alles für ihren Freund, auch der Wunsch nach Nacktbildern oder Videos wird ab und an erfüllt. Doch wenn es dann vorbei, haben die Männer diese Fotos in der Hand und können damit ihre Ex böse reinreiten. Sie veröffentlichen sie im Internet. Das ist dann der Revenge Porn.

Gerade ist dies in Amerika groß in Mode gekommen. Diese Webseiten erfreuen sich größter Beliebtheit. Doch damit soll bald Schluss. Juristen in den Vereinigten Staaten wollen nun gegen Betreiber dieser Seiten vorgehen. Diese Art der Internet-Pornografie soll es bald nicht mehr geben, um die Privatsphäre der Betroffenen zu schützen.

Es werden gerade Sammelklagen gegen die Betreiber eingereicht. Dazu soll es bald ein neues Gesetz geben. Dieses soll dann das Einstellen von Pornos oder Nacktbilder ohne Einverständnis der darauf zu sehenden Personen verbieten. Der Revenge Porn könnte also schon bald ein nur kleines Kapitel der Internet-Historie sein.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014