Excite

Kitsch-freie romantische Ideen, die Ihr Gegenüber garantiert begeistern werden

Ist Ihre Beziehung etwas eingeschlafen oder fehlt Ihnen das nötige Feuer in der Zwischenmenschlichkeit. Das sollte nicht gleich ein Grund zur Beunruhigung sein, denn nach einer gewissen Zeit, in der man zusammenlebt ist dies eine vollkommen natürliche Entwicklung. Bedingt durch einen stressigen Alltag und eventuell eigene Kinder, die weniger Platz für Zweisamkeit lassen kann es passieren, dass die Romantik vom Beziehungsbeginn etwas verblasst. Die gute Nachricht ist jedoch: Sie haben die Möglichkeit daran etwas zu ändern.

Überraschen Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin durch romantische Ideen. Hierbei ist gar kein großartiger finanzieller Aufwand notwendig. Denn häufig sind es die Ideen, die von Herzen kommen, die den größten Effekt auf das Gegenüber haben. Doch Romantik und Kitsch liegen dicht beieinander. Passen Sie hier gut auf, denn sonst lösen Sie durch Ihre Aufmerksamkeit womöglich das Gegenteil vom gewünschten Ziel aus.

Romantische Ideen kommen dann gut an, wenn diese den Partner überraschen und Sie wissen, dass diese ihm oder ihr gefallen. Hören Sie also gut zu, um versteckte Wünsche zu erraten. Das können Sie im Alltag wunderbar erreichen, indem Sie den gewohnten Alltagsrhythmus etwas aushebeln. Es sind kleine Aufmerksamkeiten, die überzeugen.

Öffnen Sie zum Beispiel nicht sofort die Post, sondern geben Sie Ihrem oder Ihrer Liebsten zunächst einen Kuss und fragen Sie nach seinem/ihrem Tag. Bringen Sie besondere Blumen mit, oder überraschen Sie Ihr gegenüber mit einer Sache, die Sie sonst gar nicht gerne tun. Waschen Sie zum Beispiel ab, saugen Sie die Wohnung oder putzen die Fenster. Sie können zum Beispiel auch ein verführerisches Bad mit Kerzenschein und klassischer Musik vorbereiten und unvorbereitet einen Babysitter organisieren. Somit lässt sich das anfängliche Beziehungsfeuer garantiert wieder aufflammen.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017