Excite

Tipps zur Online Partnersuche

Für immer mehr Menschen ist die Online Partnersuche ein beliebter Versuch eine neue Liebe zu finden. Das Internet bietet Möglichkeiten, andere Singles per E-Mail, Forum oder Chat kennenzulernen. Neuste Zahlen belegen, dass etwas 6 Mio. Menschen in Dating Portalen unterwegs sind. Und 25 Prozent der Internetnutzer haben bereits einen neuen Partner gefunden.

Wenn man sich bei einem Portal anmeldet ist es zunächst wichtig einen guten Nutzernamen anzugeben. Er sollte weder frustriert klingen wie 'EinsamesHerz' noch zu dominat oder abschreckend sein. 'MissSuperpower' oder 'WilderHengst' kommen nirgendwo gut an. Vielmehr sollte der Name positiv sein und auf die Person neugierig machen, die sich dahinter verbirgt.

Ganz wichtig bei der Partnersuche im Internet ist, dass man ehrlich ist und bei Alter, Hobbies und Beruf bei der Wahrheit bleibt. Denn sobald man die Person, die man im Netz kennengelernt hat, persönlich trifft, lassen sich solche Lügen nicht mehr aufrecht erhalten. Das gilt natürlich auch für das Foto, das man im jeweiligen Online-Portal einstellt. Es sollte nicht älter als zwei Jahre und nicht mit einem Bildbearbeitungsprogramm verschönert worden sein.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass man seine persönlichen Daten nicht auf seinem Profil preisgibt. Telefonnummer und Adresse können im Chat oder per Email, wenn man sich ein wenig besser kennt, ausgetauscht werden.

Nach der Anmeldung bei einem Portal sollte man behutsam vorgehen und nicht sofort zu viele potentielle Partner anschreiben. Dies kann in einer Flut aus Emails enden und man verliert den Überblick. Und wenn eine Person zu aufdringlich werden sollte oder man einfach keinen Kontakt mehr haben möchte, sollte man es auch direkt so kommunizieren, um sich weiteren Ärger zu ersparen.

Wenn man richtig vorgeht und die Tipps beachtet steht der Online Partnersuche nichts mehr im Weg.

Quelle: palverlag.de
Bilder: Dieter Schütz/Pixelio, Inessa Podushko/Pixelio

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021