Excite

Viagra hilft depressiven Frauen mit der Lust

Es ist wahr, Viagra hilft Frauen! Und das nicht nur, weil ihre Männer dadurch standhafter werden, nein, Viagra zeigt eine direkte Wirkung beim weiblichen Geschlecht. Frauen, die unter Depressionen leiden und gängige Antidepressiva einnehmen, klagen häufig auch über abnehmendes Verlangen nach Sex und Orgasmusprobleme. Ein Forscherteam der University of New Mexico School of Medicine in Albuquerque kam in Untersuchungen zu dem Ergebnis, dass der Wirkstoff der kleinen, blauen Pille Einfluss auf diese Probleme hat.

Ungefähr 10 bis 15 Prozent der Menschen in westlichen Industriekulturen leiden an Depressionen. Antidepressiva, vor allem die Gruppe der Serotonin-Wiederaufnahmehemmer, erhöhen die Botenstoffe im Hirn, die gute Stimmung beim Patienten auslösen. Mit ihnen gehen aber auch Nebenwirkungen einher und bei einem großen Teil der Betroffenen handelt es sich dabei um verminderte Lust und mangelnde sexuelle Erregbarkeit. Nicht selten setzen die Patienten die Pillen ab, da auch der fehlende Sex verminderte Lebensqualität für sich oder den Partner bedeutet.

Die amerikanischen Forscher verabreichten 98 depressiven Frauen Medikamente. Die einen bekamen ein Placebo, die anderen Sildenafil, den Hauptwirkstoff der Viagra-Pille. Sie sollten die Tabletten zwei Stunden vor dem geplanten Sex einnehmen. Von den Patientinnen mit dem Scheinwirkstoff fühlten sich 27 Prozent erregter, ein klarer Placebo-Effekt. Aber: Von den Damen, die Sildenafil eingenommen hatten, fühlten sich 72 Prozent stimulierter. Außerdem hatten sich ihre Sexualfunktionen gebessert, gaben die Frauen auf Viagra an.

"Unsere Ergebnisse sind zum einen wichtig, weil Frauen häufiger an schweren Depressionen erkranken als Männer und sie stärker von sexuellen Störungen betroffen sind. Zum anderen zeigt die Studie aber auch, dass der Wirkstoff bei beiden Geschlechtern wirkt", schreibt Studienleiter Nurnberg in einer Fachzeitschrift. Wenn sich die Wirksamkeit von Sildenafil auf Dauer bestätigt, müssten weniger depressive Patientinnen ihre Medikamente aufgrund von Nebenwirkungen absetzen. Es wird ja auch Zeit, dass Viagra endlich auch aktiv den Frauen hilft.

Quelle: FOCUS Online
Bild: CHIP Blog

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017